Printencreme mit Mangokompott

Printencreme mit Mangokompott

Mangokompott:

1 Dose Mangos / Abtropfgewicht 225 g)

3 EL Orangenlikör, z.B. Grand Manier

1 TL Bourbon/ Vanille Aroma

25 g Honig

Printencreme:

200g Printen mit Schokoladenüberzug

3 EL Orangenlikör z.B. Grand Manier

200g kalte Schlagsahne

250g Mascarpone

250g Joghurt

50g Honig

1 TL. Zitronensaft

1 TL. Lebkuchengewürz

Mangos in einem Sieb abtropfen lassen und Flüssigkeit auffangen. Mangos würfeln. 6 EL Mangosaft, Likör und Vanille Aroma miteinander vermischen.Honig in einer Pfanne unter Rühren goldbraun karamellisieren lassen und mit dem Flüssigkeitsgemisch ablöschen. So lange bei starker Hitze rühren, bis das Karamell vollständig gelöst ist. Pfanne vom Herd ziehen. Mangowürfel unterheben und erkalten lassen.Aus den Printen mit einem kleinen Sternausstecher 8 Sterne ausstechen. Restliche Printen in kleine Würfel schneiden, mit Likör beträufeln und etwas durchziehen lassen. Sahne steif schlagen. Mascarpone, Joghurt, Zucker, Zitronensaft und Lebkuchengewürz verrühren. Sahne und Printenwürfel unterheben und Printencreme auf die Dessertgläser verteilen. Mangokompott auf der Creme verteilen und Dessert mind. 1 Std. kaltstellen.Dessert mit den Printensternen verzieren und servieren.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.